# Bildbetrachter gibt es wie Sand am Meer. Picasa, IrfanView und XnView

Bildbetrachter gibt es wie Sand am Meer.Mach mir die Suche leichter. Wer, so wie ich, viele grafische Bestandteile eines Spieles, Fotos, Animationen, Hintergrund-Bilder, Scribbles, Entwurfs-, und Reinzeichnungen und so weiter auf seiner Festplatte hat, der kommt früher oder später nicht um einen guten Bildbetrachter herum.

Früher, als ACDSee noch kostenlos war, war dies mein Bildbetrachter erster Wahl. Seit der Kommerzialisierung ACDSees hat sich jedoch vieles verändert und einige Nachfolger haben den einstigen Herrscher von seinem Thron verdrängt. Hier also einige Vorschläge von Bildbetrachtern, die zwei Dinge gemeinsam haben. Sie sind – noch – kostenlos und erfüllen ihren Zweck.

Bildbetrachter IrfanView mit Extra-Zusatzfunktionen
IrfanView bietet alle wichtigen Funktionen und unterstützt auch Audio- und Video-Dateien (WAV, AVI, MP3, OGG, MPG). Man kann seinen Grafik- und Soundfundus durchblättern oder selbst ablaufende Dia-Shows ansehen. Das Programm verfügt über einfache Bildbearbeitungs-Werkzeuge, einen Grafik-Konverter und eine Scanner-Schnittstelle. Durch zusätzlich erhältliche IrfanView-Plugins kann der Bildbetrachter erweitert werden und steht damit dem teuren ACDSee kaum nach.
Um zu einer deutschen Benutzeroberfläche zu gelangen, muss unter “Options” – “Change language” zur deutschen Programmoberfläche gewechselt werden.
Wem IrfanView nicht gefällt, der könnte eine Alternative in XnView (etwas weiter unten) finden.

Mit Googles Gratis-Software Picasa (Deutsche Version) zur komfortablen Foto-Bildverwaltung
Picasa ordnet alle Bilder und Videos auf der Festplatte automatisch nach dem Aufnahmedatum und bietet eine einfache Bildbearbeitung an. Wer Wert darauf legt seine Facebook-Freunde zu unterhalten, dem bietet das Programm die Möglichkeit eine Fotosammlung als Film mit Musikuntermalung zu erstellen und ihn später bei Youtube hoch zu laden.

Picasa eignet sich gut für Knips-Fanatiker, die wirklich alles fotografieren müssen da sie es, früher oder später, noch verwenden können. Ich bin einer davon.

Der Wermutstropfen: Nicht vergessen, während der Installation unbedingt die Option: “Anonyme Nutzungsstatistiken an Google senden” deaktivieren.



XnView Freeware Bildbetrachter
Laut Selbstbeschreibung des Herstellers ist XnView eine praktische und -zigtausendfach bewährte Software zum blitzschnellen Betrachten und Konvertieren von Grafikdateien bei einfachster Bedienung. Weiterhin bietet XnView eine komfortabel konfigurierbare Oberfläche, Datei- und Bildbrowser, Diashow, Thumbnail Generator und eine umfangreiche Bildbearbeitung. XnView ist für die private Nutzung kostenlos und bietet im Komplett-Paket auch die Software “NConvert” und weitere Plug-ins.
XnView zeigt alle Bilder eines Ordners übersichtlich als Miniaturen an. Man behält also auch bei größeren Sammlungen den Überblick.

Update: 13.03.2012 – XnView führt Schadcode aus
Wie Heise.de heute meldet, wurden bei XnView drei kritische Sicherheitslücken festgestellt, durch die Angreifer unter Umständen Schadcode ins System einschleusen könnten.
Wer XnView installiert hat, sollte ein Update auf die aktuelle Version 1.98.8 durchführen.

Downloadlinks
Hier können die Programme in einer deutschen Version herunter geladen werden.Hier können die Programme in einer deutschen Version herunter geladen werden.

>> Download XnView

>> Download IrfanView (Menüpunkt ‘Download’).

>> Download Picasa


Welche Bildbetrachter ich benutze
Welche Bildbetrachter ich benutze.IrfanView kommt bei mir immer dann zum Einsatz, wenn ich während der Herstellung eines Spieles schnell mal innerhalb meines Grafik- und Soundfundes auf Recherche nach bestimmten Grafiken, Animationen oder Sounds gehe.
Picasa nutze ich eher für meine Fotos. Die Suchfunktion erspart (nach vorheriger Verschlagwortung: Himmel, Burg, Ruine, Gras, Höhle usw.) doch so einiges an Zeit.



Du möchtest diese Seite weiter empfehlen? Oben in der Hauptmenüleiste findest du Gimmicks. ;o)
Dieser GamesBlog Artikel «Bildbetrachter gibt es wie Sand am Meer. Picasa, IrfanView und XnView» wurde in «2D Programme für Grafik & Design» einsortiert und zuletzt am 11. Mai 2012 aktualisiert. Für das Glossar wurde er mit: , verschlagwortet.

 
Artikel die obigem ähneln und dich auch interessieren könnten (Angaben seit dem 15.10.2011)
Per Zufallsgenerator ausgewählte Artikel

 

fredMans Indie-Games-Blog


Im GamesBlog suchen


fredMans Indie-Flashgames

JanJan der Weihnachtself 2: Eishöhlen - Hier klicken um Weihnachtspakete zu suchen. BAMBUZZA - Hier klicken um BAMBUZZA zu spielen. Froggit: Underground | Skywalker - Hier klicken um Froggit zu spielen. JanJan der Weihnachtself - Hier klicken um Weihnachtspakete zu suchen. Retro-Flashgame Hexentanz spielen. Michigan Hawk spielen. Hilf in diesem Flashgame einem kleinem Ork in die Elite der Horde aufgenommen zu werden. Retro-Flashgame Qobix spielen Zum Flashgame Raptorian Starship Operation Dark Matter. Dungeon Worlds. Das BILDblog.Game. Rette die Artikel! Froginator - Stosse den König der Frösche von seinem Thron. Ein Remake des Arcade Klassikers Snake. Rette den Professor aus der Zeitblase. Survival Horror Flashgame Asylum. Dungeon-Games: Dungeon of Death.

Social Network + ...


Die populärsten Artikel


seit Aufzeichnungsbeginn Anno 2012

Die letzten 5 verfassten Artikel


Die letzten 10 aktualisierten Artikel


Aktuelle Artikelanzahl des Indie-GameBlogs

171