Zur Start- und Übersichtsseite des 'Retro-Arcade-Games' Projektes.
Um was es dem Autor auf diesem Internetangebot geht. Über die Kunstfigur 'fred.Man', Projekte und einiges mehr.





Ich freue mich, das du den Weg zu meiner Web-Präsenz und meinen Spielen gefunden hast. Auf dieser Seite findest du weiterführende Informationen, wieso, weshalb und warum ich mir den Nicknamen "fred.Man" zugelegt habe, und was dir mein Internetangebot an Inhalten über Spielerstellung, Storytelling, GameDesign und Spielmechanik bietet.

Manfred über fred.Man - Warum nur so ein Nickname?

Wieso, weshalb und warum sich nun alle Welt im Internet unbedingt "Fredman" nennen muss, kann ich dir leider auch nicht sagen. Was ich dir allerdings sagen kann, ist, warum ich diesen Nicknamen favorisiere.
Mit unter anderem liegt es natürlich an meinem Rufnamen "Manfred". Teilt man diesen galant ungefähr mittig und wechselt die entandenen Teile um, kommt man ziemlich schnell auf den Nicknamen "fredman".
 
Im laufe der Zeit fiel es mir allerdings immer schwerer, mich selbst von anderen mit dem gleichem Nicknamen abzugrenzen. Aus diesem Grund habe ich nach Variationen gesucht und bin über "fredMan" letztendlich bei "fred.Man" gelandet.
 
Wir stellen uns vor. Auf der linken Seite Manfred... auf der rechten Seite fred.ManBereits vor längerer Zeit habe ich eine kleine Pixelfigur entworfen, die du auf meiner Homepage des öfteren antreffen kannst. Sie visualisiert den Part von "fred.Man".
Im Linken Bild kannst du ihn auf der rechten Seite eifrig am Computer tipseln sehen.

Bitte beachte bei deinem Besuch, dass meine Website immer nur den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses abbildet... Und sich jederzeit so gut wie alles ändern kann.

Um was es auf der Webpräsenz von fred.Man und Manfred geht...

  • Retro-Arcade-Games - Die Fallbeispiele
  • Wie man Game-Designer werden kann und was man an Hintergrundwissen benötigt
  • Wie man am besten Retro-Arcade-Games und Werbespiele entwickeln kann
  • Wie man in Spielen beim Storytelling vorgehen kann
  • Wie man am besten bei der Spieleprogrammierung vorgehen kann
  • Wie man am besten bei der Realisierung von Game-Assets (Grafik, Sound, Musik uvm.) für Spiele vorgehen kann
  • Warum es gute und schlechte Spiele gibt und was sie voneinander unterscheidet
  • Wie man Fehler bei der Spieleerstellung vermeidet
  • Tipps wie man sich bei Spieleschmieden bewerben kann

Und zum Abschluss dieser Seite gilt nach wie vor...

Im Internet Präsenz zu zeigen signalisiert nicht nur die Bereitschaft sich mit modernen Kommunikationsmitteln auseinander zu setzen, sondern auch seine in Erfahrung gebrachten Erkenntnisse in Wort, Bild und Spiel zu präsentieren.
 
In diesem Sinne wünsche ich dir neben kurzweiliger Unterhaltung beim stöbern auf meiner Homepage viel Spaß beim spielen meiner Retro-Arcade-Games, eine möglichst hohe Punktzahl und viele, viele neue Ideen für dein eigenes Spiele-Projekt.
fred.Man & Manfred

Was du hier finden kannst



Unglaublich aber Wahr...

89,6% aller Foren sehen gleich aus.
© fred.Man aka Manfred Lipowski