Glossar: Adventure Games

#01 Adventure Games – Abenteuerspiele

In Abenteuerspielen (Adventure-Games) beeinflusst der Spieler durch bestimmte Aktionen das Spielgeschehen.

Schritt für Schritt bewegt er sich durch eine vorgegebene, durch eigene Entscheidungen beeinflussbare und mit vielen zu lösenden Rätseln gespickte Geschichte.

Adventure-Games verfügen normalerweise über eine lineare Geschichte, in deren Verlauf der Spieler durch Nachforschungen, Interaktion mit anderen Charakteren und dem Benutzen von Gegenständen dem Spiel-Ziel näher kommt. Dabei können auch Elemente aus Actionspielen eine tragende Rolle spielen.

Text Adventures
Diese Form von Abenteuerspielen beinhaltet Aufgabenstellungen und Hinweise in Textform um das jeweilige Abenteuer zu bestehen und Rätsel zu lösen. Standbilder erhöhen den optischen Reiz der Spiele und liefern dem Abenteurer Anhaltspunkte, geben Rätsel auf und vermitteln ihm ein bestimmtes Ambiente.

Dieser GamesBlog Artikel «Adventure Games – Abenteuerspiele» wurde in «Spielegenres» einsortiert und zuletzt am 7. Juni 2017 aktualisiert. Für das Glossar wurde er mit: , verschlagwortet.


 
 

Frei nach D.Adams "Per Anhalter durch die Galaxis": Vielen Dank für den Fisch, 42 und Game On!