Glossar: Illustrator

#01 Public Beta Affinity Designer für Windows gestartet

Public Beta Affinity Designer für Windows gestartet. Bildquelle: Affinity

Software Hersteller Serif macht bereits mit seiner ersten Public-Beta-Version des Grafikdesign-Werkzeugs Affinity Designer für Windows jetzt schon Adobes Photoshop und Illustrator ernsthafte Konkurrenz.

Hobby- und Profi-Grafiker – die ZB in der Spielentwicklung tätig sind – bekommen damit die Gelegenheit, einem Abo von Adobes Creativ-Suite kostengünstig aus dem Wege zu gehen.

Weiterlesen… >>

Dieser GamesBlog Artikel «Public Beta Affinity Designer für Windows gestartet» wurde in «Grafik & Design» einsortiert und zuletzt am 7. Juni 2017 aktualisiert. Für das Glossar wurde er mit: , , , , verschlagwortet.


 
 

#02 Originalversion Adobe Creative Suite CS2 zum kostenlosen Download [Update]

Originalversion Adobe Creative Suite CS2 (inkl. Photoshop, Illustrator, Premiere, Audition und mehr) zum kostenlosen Download. Bildcollage: LipowskiAktuell bietet Adobe seine Creative Suite 2 samt Seriennummern kostenlos zum Download an. Mit enthalten sind Photoshop, Premiere, Illustrator, Audition, InDesign und weitere mehr.

Die Creative Suite (CS2) stammt zwar aus dem Jahr 2005 (und ist damit alles andere als aktuell), aber bestimmt kann der ein oder andere dafür andere Programme auf seinem Rechner entsorgen und anstelle dessen mit einer Originalkopie samt Lizenz arbeiten.
Um Adobes Creative Suite 2 herunterzuladen, wird allerdings eine Adobe-ID benötigt. Weiterhin sollte beachtet werden, dass die Software nicht mehr für heutige Systeme ausgelegt ist. Besonders Mac Os X Benutzer müssen also mit Problemen rechnen. Windows Benutzer sollten jedoch auf der sicheren Seite sein.

Hier kannst du Adobes Creative Suite 2 kostenlos herunterladen.


Nachtrag 26.01.2013
Das wars dann wohl mit der Adobe Creative Suite CS2 zum kostenlosen Download

Adobe hat den Aktivierungs-Server für CS2-Produkte und Acrobat 7 aus technischen Gründen deaktiviert. Die genannten Produkte wurden vor mehr als sieben Jahren veröffentlicht, lassen sich auf vielen modernen Betriebssystemen nicht ausführen und werden nicht mehr unterstützt.

Adobe empfiehlt, nicht unterstützte und veraltete Software nicht mehr einzusetzen. Die im Rahmen des Downloads erhaltenen Seriennummern sollten nur von Kunden verwendet werden, die CS2 oder Acrobat 7 rechtmäßig erworben haben und weiterhin nutzen möchten.

Dieser GamesBlog Artikel «Originalversion Adobe Creative Suite CS2 zum kostenlosen Download [Update]» wurde in «Audioeditoren, Grafik & Design» einsortiert und zuletzt am 7. Juni 2017 aktualisiert. Für das Glossar wurde er mit: , , , , , , , , , , , verschlagwortet.


 
 

Frei nach D.Adams "Per Anhalter durch die Galaxis": Vielen Dank für den Fisch, 42 und Game On!