Glossar: Jump ’n‘ Run

#01 Warum der Genremix in Spielen die Musik macht

Es ist wie es ist. “Jump ‚N‘ Run”, “Arcade” und “Action” Spiele zählen zu den heute am meist verbreitetsten Spielgenres der Welt.

Auch aufwendig produzierte Computer-, Tablet-, Smartphone- und Konsolenspiele, verwenden immer häufiger einen Mix der verschiedensten Genres, um möglichst viele Zielgruppen aus den verschiedensten Spielgenres zu erreichen.

Deine Spiele können also den gleichen Weg gehen, um möglichst viele Zielgruppen zeitgleich zu erreichen. In dieser Kategorie findest du eine kleine Übersicht über Spielgenres, die sich besonders gut als Referenzprojekt, Frequenzbringer oder Eigen-Promotion für deine anvisierte Zielgruppe eignen.

Natürlich könnten die Spiele auch eine 2 Spieler Option (Koop Modus, auch Ko-Op oder Coop) beinhalten, um das Spielvergnügen abrunden und den Mehrwert steigern. Allerdings steigt auch der Entwicklungsaufwand (ZB Datenbank / PHP) entsprechend in die Höhe.

Dieser GamesBlog Artikel «Warum der Genremix in Spielen die Musik macht» wurde in «Spielegenres» einsortiert und zuletzt am 7. Juni 2017 aktualisiert. Für das Glossar wurde er mit: , , , , , , , , , verschlagwortet.


 
 

#02 Jump’n’Run Games

Sehr beliebt sind die als “Jump ’n’ Run” bezeichneten Hüpfspiele. In “Jump ’n’ Run” Games bewegt sich ein vom Spieler gesteuerter Charakter auf der Suche nach bestimmten Gegenständen durch eine Spielwelt.

Es können taktische, strategische oder Action Elemente enthalten sein. Im Vordergrund steht jedoch immer die geschickte Bewegung der Spielfigur mittels der Eingabegeräte.

Dieser GamesBlog Artikel «Jump’n’Run Games» wurde in «Spielegenres» einsortiert und zuletzt am 7. Juni 2017 aktualisiert. Für das Glossar wurde er mit: verschlagwortet.


 
 

#03 Gods – Deluxe: Kostenloses Remake des Bitmap Brothers Klassikers von 1991

Gods - Deluxe: Kostenloses Remake des Bitmap Brothers Klassikers von 1991

Bereits 1991 veröffentlichten die Bitmap Brothers das ATARI-Videospiel Gods. „Gods Deluxe“ ist ein kostenloses Remake dieses altbekannten Videospiels.

Übernimm in „Gods Deluxe“ die Rolle des Halbgottes Herkules und versuche neben der Unsterblichkeit auch einen Sitz auf dem Olymp zu erlangen. Es gilt, eine Vielzahl von Gegnern mit verschiedenen Waffen zu bekämpfen und kleinere Schalter-Rätsel zu lösen.

Weiterlesen… >>

Dieser GamesBlog Artikel «Gods – Deluxe: Kostenloses Remake des Bitmap Brothers Klassikers von 1991» wurde in «Vollversionen zum Nulltarif» einsortiert und zuletzt am 7. Juni 2017 aktualisiert. Für das Glossar wurde er mit: , , , , verschlagwortet.


 
 

#04 Das neue PixelGame JanJan der Weihnachtself Version 3.2

Flashgame JanJan der Weihnachtself 2 - Eishöhlen | © M.LipowskiIn der neuen „Eishöhlen“ Version von “JanJan der Weihnachtself: Eishöhlen” begibt sich der kleine Elf auf die Suche nach – vom Weihnachtsmann verlorenen – Weihnachtspaketen, Goldtalern und Überraschungskisten.

Sein gefährlicher Weg führt ihn durch unwegsames Gelände, luftige Höhen und Eishöhlen um nach den von Pinguinen, Schneemännern und Eisspinnen versteckten Paketen zu suchen. Ob er wohl alle Pakete findet?

Weiterlesen… >>



 
 

#05 JanJan der Weihnachtself Version 1

JanJan der Weihnachtself V.3.2 - Der Weihnachtsmann braucht deine Hilfe. © M.LipowskiDas Pixel-Game „JanJan der Weihnachtself“ handelt von einem kleinem Weihnachtselfen, der vom Weihnachtsmann um Hilfe gebeten wird um von ihm verlorene Weihnachtspakete zu finden.

Den Weihnachtselfen bewegst du mit den Pfeiltasten deiner Tastatur. Mit der „Strg“-Taste wirfst du Schneebälle. Neue Schneebälle formst du mit der „Pfeiltaste unten“.
Mit der Leertaste kannst du über Eis-Hindernisse und Bodenlöcher springen. Im Menü wird die Maus benutzt.

Weiterlesen… >>

Dieser GamesBlog Artikel «JanJan der Weihnachtself Version 1» wurde in «JanJan der Weihnachtself» einsortiert und zuletzt am 7. Juni 2017 aktualisiert. Für das Glossar wurde er mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet.


 
 

#06 Die Entstehungsgeschichte von JanJan der Weihnachtself Version 1

JanJan der Weihnachtself V.3.2 - © M.LipowskiJanJan der Weihnachtself war eines der ersten Spiele, die ich in Flash entworfen habe und handelt von einem kleinem Weihnachtselfen, der vom Weihnachtsmann um Hilfe gebeten wird.

Das letzte Update für das Spiel wurde im November 2011 vorgenommen und beinhaltete nur geringfügige Änderungen an Credits und InGame-Links. Beim testen dieser Version kam mir jedoch ein verhängnisvoller Gedanke. Anstatt weiterhin – von Version zu Version – auf Fehlerrecherche zu gehen, entschloss ich mich dazu, das Spiel komplett neu zu programmieren um neue Ideen – wie Eishöhlen, Eisspinnen und Fahnenstangen – besser integrieren zu können.

Weiterlesen… >>

Dieser GamesBlog Artikel «Die Entstehungsgeschichte von JanJan der Weihnachtself Version 1» wurde in «JanJan der Weihnachtself» einsortiert und zuletzt am 7. Juni 2017 aktualisiert. Für das Glossar wurde er mit: , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet.


 
 

Frei nach D.Adams "Per Anhalter durch die Galaxis": Vielen Dank für den Fisch, 42 und Game On!