Glossar: Spiel-Konzept

#01 Casual Games – Gelegenheitsspiele für den Mainstream-Markt

Casual Games - Gelegenheitsspiele für den Mainstream-Markt.Casual Games (Gelegenheitsspiele) zeichnen sich durch extrem schnelle Erfolgserlebnisse aus, sind leicht zugänglich und verfügen über ein einfach gehaltenes Game-Play (z.B. mit der Maus). Die Zielgruppe sind Personen, die nur kurzweilige Unterhaltung suchen.

Casual-Games können als Denk- und Kartenspiele, Logik-Spiele, Action-Spiele, Lizenz-Spiele und viele weitere mehr oder in Blockbuster-Games als Mini-Spiele umgesetzt werden.

Weiterlesen… >>

Dieser GamesBlog Artikel «Casual Games – Gelegenheitsspiele für den Mainstream-Markt» wurde in «Game-Design, Spiele entwickeln» einsortiert und zuletzt am 7. Juni 2017 aktualisiert. Für das Glossar wurde er mit: , , , , verschlagwortet.


 
 

Frei nach D.Adams "Per Anhalter durch die Galaxis": Vielen Dank für den Fisch, 42 und Game On!